die Geschichte des Theaters

  • 2000 BCE

    Mysterienspiele in Ägypten

    Mysterienspiele in Ägypten
    bis 1500
  • 534 BCE

    Thespis wohl erster Sieger im Tragödienwettstreit der "Großen Dionysien"

    Thespis wohl erster Sieger im Tragödienwettstreit der "Großen Dionysien"
  • 486 BCE

    erste Komödienauffiihrungen in Athen

    erste Komödienauffiihrungen in Athen
  • 472 BCE

    Aischylos läßt in den Persern erstmals einen zweiten Schauspieler auftreten

    Aischylos läßt in den Persern erstmals einen zweiten Schauspieler auftreten
  • 442 BCE

    Sophokles führt in Antigone dritten Schauspieler ein

    Sophokles führt in Antigone dritten Schauspieler ein
    bis 441
  • 425 BCE

    Erster Komödiensieg Aristophanes', Blütezeit der attischen Alten Komödie

    Erster Komödiensieg Aristophanes', Blütezeit der attischen Alten Komödie
  • 335 BCE

    Aristoteles schreibt seine Poetik

    Aristoteles schreibt seine Poetik
  • 240 BCE

    Einfühnmg von Theaterauffiihrungen in das Programm der römischen Stadtfeste, der Ludi romani, bei denen Livius Andronicus erstmals griechische Dramen in lateinischer Übersetzung auf die Bühne bringt

    Einfühnmg von Theaterauffiihrungen in das Programm der römischen Stadtfeste, der Ludi romani, bei denen Livius Andronicus erstmals griechische Dramen in lateinischer Übersetzung auf die Bühne bringt
  • 204 BCE

    Uraufführung von Plautus' Miles Gloriosus

    Uraufführung von Plautus' Miles Gloriosus
  • 160 BCE

    Uraufführung von Terenz' Adelphoe

    Uraufführung von Terenz' Adelphoe
  • 4 BCE

    Seneca

    bis 65
  • 529

    Kaiser Justinian verfügt die Schließung sämtlicher Theater

    Kaiser Justinian verfügt die Schließung sämtlicher Theater
  • 750

    der chinesische Kaiser Xuangzong richtet in seinem Bringarten die erste Theaterschule der Welt ein

    der chinesische Kaiser Xuangzong richtet in seinem Bringarten die erste Theaterschule der Welt ein
  • 930

    In Frankreich entsteht der Quem quaeritis-Tropus, erster Keimzelle szenischer Aufführungen der Osterliturgie

    In Frankreich entsteht der Quem quaeritis-Tropus, erster Keimzelle szenischer Aufführungen der Osterliturgie
  • 935

    Die Äbtissin Hrotsvitha verfaßt sechs Komödien als Gegenstücke zu den als unmoralisch verworfen Lustspielen des Terenz

    Die Äbtissin Hrotsvitha verfaßt sechs Komödien als Gegenstücke zu den als unmoralisch verworfen Lustspielen des Terenz
    bis 1000
  • 1000

    Verbreitung des Schattenspiels über ganz Asien

    Verbreitung des Schattenspiels über ganz Asien
  • 1100

    Die theatralisch ausgestalteten Osterfeiern entwickeln sich zu dramatischen Osterspielen, die immer öfter außerhalb des Kirchenraums auf dem -vorplatz stattfinden

    Die theatralisch ausgestalteten Osterfeiern entwickeln sich zu dramatischen Osterspielen, die immer öfter außerhalb des Kirchenraums auf dem -vorplatz stattfinden
    bis 1180
  • 1180

    erste Aufführungen religiöser Spectacula in London

    erste Aufführungen religiöser Spectacula in London
  • 1205

    Die Aufführung von Jehan Bodels St.-Nikolaus-Spiel in Arras markiert die zunehmende Verweltlichung geistiger Spiele durch Loslösung von der Liturgie und außergewöhnlich theatrale Gestaltung.

    Die Aufführung von Jehan Bodels St.-Nikolaus-Spiel in Arras markiert die zunehmende Verweltlichung geistiger Spiele durch Loslösung von der Liturgie und außergewöhnlich theatrale Gestaltung.
  • 1400

    Entstehung des japanischen No-Spiel

    Entstehung des japanischen No-Spiel
  • 1414

    Wiederauffindung der Studien Vitruvs über den römischen Theaterbau

  • 1448

    Frühester Beleg von Aurführungen der Sacre rappresentazioni in Florenz

  • 1486

    Erste Aufführung von Plautus' Menaechmi in italienischer Sprache am Hof von Ferrara

    Erste Aufführung von Plautus' Menaechmi in italienischer Sprache am Hof von Ferrara
  • 1494

    Der Meistersinger Hans Sachs schafft über 200 weltliche dramatische Werke: Fastnachtsspiele, Tragedien und Comedien

    Der Meistersinger Hans Sachs schafft über 200 weltliche dramatische Werke: Fastnachtsspiele, Tragedien und Comedien
    bis 1576
  • 1508

    Uraufführung von La Cassaria (Ariost) ist eine der ersten Theatervorstellungen in Perspektivdekoration

    Uraufführung von La Cassaria (Ariost) ist eine der ersten Theatervorstellungen in Perspektivdekoration
  • 1516

    Gil Vicente, Begründer des portugiesischen Theaters, verfaßt die 3 Autors das Barcas do Inferno, do Purgatorio, da Gloria

    Gil Vicente, Begründer des portugiesischen Theaters, verfaßt die 3 Autors das Barcas do Inferno, do Purgatorio, da Gloria
    bis 1519
  • 1520

    Uraufführung von Machiavellis La Mandragola in Florenz

    Uraufführung von Machiavellis La Mandragola in Florenz
  • 1523

    Erste Theateraufführung in einer Lateinschule in Zwickau: Beginn des humanistischen Schultheaters in Deutschland

    Erste Theateraufführung in einer Lateinschule in Zwickau: Beginn des humanistischen Schultheaters in Deutschland
  • 1545

    Ein in Padua geschlossener notarieller Vertrag ist das älteste Zeugnis für die Gründung einer Truppe von Berufsschauspielern

  • 1547

    Die gut dokumentierte Passion von Valenciennes (Aufführungsdauer: 25 Tage) gilt als eines der letzten großen Theaterereignisse des Mittelalters

  • 1568

    Massimo Troiano verfaßt das älteste schriftlich überlieferte Scenario einer Commedia dell'arte für eine Aufführung am bayrischen Hof

    Massimo Troiano verfaßt das älteste schriftlich überlieferte Scenario einer Commedia dell'arte für eine Aufführung am bayrischen Hof
  • 1570

    In ganz Spanien werden Corral-Theater erbaut

    In ganz Spanien werden Corral-Theater erbaut
  • 1573

    Isabella Andreini, die berühmteste unter den ersten Schauspielerinnen der Neuzeit, glänzt in der männlichen Hauptrolle von Tassos Aminta (UA)

    Isabella Andreini, die berühmteste unter den ersten Schauspielerinnen der Neuzeit, glänzt in der männlichen Hauptrolle von Tassos Aminta (UA)
  • 1576

    James Burbage eröffnet das erste öffentliche Theater in London

    James Burbage eröffnet das erste öffentliche Theater in London
  • Eröfinung des »Teatro Olimpico« in Vicenza mit einer Aufführung von Sophokles' König Ödipus

    Eröfinung des »Teatro Olimpico« in Vicenza mit einer Aufführung von Sophokles' König Ödipus
  • Erste Erwähnung eines Londoner Schauspielers namens William Shakespeare

    Erste Erwähnung eines Londoner Schauspielers namens William Shakespeare
  • Milder Vollendung des Julius Cäsar beginnt Shakespeare die Reihe seiner großen Tragödien

    Milder Vollendung des Julius Cäsar beginnt Shakespeare die Reihe seiner großen Tragödien
    1601 Hamlet,
    1604 Otello,
    1605 König Lear und Macbeth
    1623 Erste Drucklegung von Shakespeares Dramen
  • Eröffnung des "Teatro Famesex" in Parma, in dem erstmals bewegliche Kulissen zum Einsatz gebracht werden

  • Verbot der Auftritte von Frauen im japanischen Kabuki-Theater, ab

    Verbot der Auftritte von Frauen im japanischen Kabuki-Theater, ab
  • Tirso de Molina: Der Betrüger von Sevilla, erste Dramatisierung des Don Juan-Stoffs

    Tirso de Molina: Der Betrüger von Sevilla, erste Dramatisierung des Don Juan-Stoffs
  • Calderon de la Barca vollendet Das Leben ist ein Traum und wird Leiter des Hoftheaters "Buen Retiro" und königlicher Hofdramatiker

    Calderon de la Barca vollendet Das Leben ist ein Traum und wird Leiter des Hoftheaters "Buen Retiro" und königlicher Hofdramatiker
  • Überwältigender Publikumserfolg für Corneilles Cid (UA)

  • Puritaner schließen alle Theater in England

    Puritaner schließen alle Theater in England
  • gilt das Verbot auch für Knaben

  • Ludwig XIV. tritt im "Ballet royal de la nuit" als "Sonnenkönig" auf

    Ludwig XIV. tritt im "Ballet royal de la nuit" als "Sonnenkönig" auf
  • Molieres Truppe bringt die erste Komödie Racines, Ia Thebaide ou les freres ennemis zur Uraufführung; Molieres Tartuffe wird von der Zensur verboten

    Molieres Truppe bringt die erste Komödie Racines, Ia Thebaide ou les freres ennemis zur Uraufführung; Molieres Tartuffe wird von der Zensur verboten
  • produktive Jahre

    Die Oper II pomo d’oro von Antonio Cesti, in Wien anläßlich
    der Hochzeit von Leopold 1. und Margerita uraufgeführt, wird dank der Ausstattung Burnacinis zu einer der spektakulärsten Inszenierungen des Barocktheaters.
    Racine: Phädra.
    Gründung der Comedie francaise.
  • Erste Aufführungslizenz für ein Theater am New Yorker Broadway Сhikamatsu Monzaemon

    Erste Aufführungslizenz für ein Theater am New Yorker Broadway Сhikamatsu Monzaemon
    Erste Aufführungslizenz für ein Theater am New Yorker Broadway
    Сhikamatsu Monzaemon, einer der populärsten Dramatiker Japans,
    ‚ schreibt mit Sonezaki shinju (Doppelselbstmord in Sonezaki) das erste soziale Drama des japanischen Theaters. Im Trauerspiel Der Kaufmann von London von Lillo erscheint erstmals ein Bürger als Opfer eines tragischen Schicksals.
  • Zeit des Scheiterns

    Zeit des Scheiterns
    Die Neuberin verbannt den Hanswurst von der Bühne. Carlo Goldoni: Diener zweier Herren Die "Hamburger Entreprise" scheitert: Das erste Deutsche
    Nationaltheater geht in Konkurs, in Wien setzen die Verfechter des regelmäßigen Theaters ein Verbot des Stegreifspiels durch.
  • Lessing schreibt sein dramatisches Gedicht Nathan der Weise

    Lessing schreibt sein dramatisches Gedicht Nathan der Weise
  • Stürmischer Erfolg für die UA von Schillers Die Räuber im Nationaltheater Mannheim

    Stürmischer Erfolg für die UA von Schillers Die Räuber im Nationaltheater Mannheim
  • Das für sechs Jahre von der Zensur verbotene Ein toller Tag oder Figaros Hochzeit von Beaumarchais in Paris uraufgeführt

    Das für sechs Jahre von der Zensur verbotene Ein toller Tag oder Figaros Hochzeit von Beaumarchais in Paris uraufgeführt
  • Kaiser Qianlong lädt Theatergruppen aus der Provinz nach Peking ein. Aus der Verbindung der unterschiedlichen Musikstile entsteht wenig später die Peking-Oper

    Kaiser Qianlong lädt Theatergruppen aus der Provinz nach Peking ein. Aus der Verbindung der unterschiedlichen Musikstile entsteht wenig später die Peking-Oper
  • Einführung der Gasbeleuchtung im Theater

    Einführung der Gasbeleuchtung im Theater
  • UA von Goethes Faust I in Paris

    UA von Goethes Faust I in Paris
  • Diderot veröffentlicht sein Paradox über den Schauspieler; die UA von Hugos Hernani verursacht einen handfesten Theaterskandal.

    Bei einer Aufführung der Oper Die Stumme von Portici von Auber
    stürmt das Brüsseler Publikum nach dem Vertrag des
    "Freiheitsduetts" im 2. Akt den Justizpalast und initiiert damit den
    Aufstand mit dem Belgien sich von Holland löst.
  • Grandioser Uraufführungserfolg der Kameliendame von Dumas, einem Klassiker des Boulevardtheaters

    Grandioser Uraufführungserfolg der Kameliendame von Dumas, einem Klassiker des Boulevardtheaters
  • Gründung der Genossenschaft Deutscher Bühnenangehöriger, der ersten Gewerkschaft für deutsche Theaterangestellte

    Gründung der Genossenschaft Deutscher Bühnenangehöriger, der ersten Gewerkschaft für deutsche Theaterangestellte
  • Das Ensemble des Meininger Hoflheaters setzt mit seinen Gastspielen in ganz Europa neue Maßstäbe für die historisch genaue Bühnenausstattung und das historische Kostüm

    bis 1890
  • Erstes Shakespeare-Festival in Stratford; Ibsen verfaßt Nora oder Ein Puppenheim

    Erstes Shakespeare-Festival in Stratford; Ibsen verfaßt Nora oder Ein Puppenheim
  • Brand des Ringtheaters in Wien; Beginn der Elektrifizierung des Beleuchtungswesens

  • Antoine gründet das "Theätre Libre" in Paris

    Antoine gründet das "Theätre Libre" in Paris
  • Als geschlossene Veranstaltung des Vereins "Freie Bühne" umgeht die UA von Hauptmanns Die Weber die staatliche Zensur

    Als geschlossene Veranstaltung des Vereins "Freie Bühne" umgeht die UA von Hauptmanns Die Weber die staatliche Zensur
  • Erste Filmvorführung in Paris

  • Tschechows Möwe fällt bei UA in St. Petersburg durch; Einführung der Drehbühne

    Tschechows Möwe fällt bei UA in St. Petersburg durch; Einführung der Drehbühne
  • Stanislawski gründet das "Moskauer Künstlertheater"

    Stanislawski gründet das "Moskauer Künstlertheater"
  • Max Reinhard wird Leiter des Deutschen Theaters in Berlin

    Max Reinhard wird Leiter des Deutschen Theaters in Berlin
  • Craig inszeniert in Florenz Ibsens Rosmersholm mit Eleonora Duse in der Hauptrolle

    Craig inszeniert in Florenz Ibsens Rosmersholm mit Eleonora Duse in der Hauptrolle
  • Der deutsche Bühnenverein fordert Lizenzbeschränkungen für Kino-Unternehmen

  • Natalia Saz gründet in Moskau das erste Kindertheater mit eigenem Haus

    Natalia Saz gründet in Moskau das erste Kindertheater mit eigenem Haus
  • Massenspektakel Die Erstürmung des Winterpalais in Leningrad; Eröffnung der ersten Salzburger Festspiele mit Hofmannsthals Jedermann

    Massenspektakel Die Erstürmung des Winterpalais in Leningrad; Eröffnung der ersten Salzburger Festspiele mit Hofmannsthals Jedermann
  • der Dreigroschenoper von Brecht und Weill in Berlin

    der Dreigroschenoper von Brecht und Weill in Berlin
  • 4000 deutschsprachige Dramatiker und Theaterleute werden von den Nationalsozialisten ins Exil gezwungen, u. a. Brecht, Reinhardt, Piscator, Zuckmayer

    4000 deutschsprachige Dramatiker und Theaterleute werden von den Nationalsozialisten ins Exil gezwungen, u. a. Brecht, Reinhardt, Piscator, Zuckmayer
  • 947 Julian Beck und Judith Malina gründen die "Living Theatre Productions"

    947 Julian Beck und Judith Malina gründen die "Living Theatre Productions"
  • Brecht und Helene Weigel gründen das "Berliner Ensemble", Elia Kazan führt Regie bei der UA von Millers Tod eines Handlungsreisenden

    Brecht und Helene Weigel gründen das "Berliner Ensemble", Elia Kazan führt Regie bei der UA von Millers Tod eines Handlungsreisenden
  • von Becketts Warten auf Godot in Paris

    von Becketts Warten auf Godot in Paris
  • Gründung der Berliner "Schaubühne am Hallischen Ufer", einem Privattheater mit basisdemokratischem Produktions- und Organisationsmodell

    Gründung der Berliner "Schaubühne am Hallischen Ufer", einem Privattheater mit basisdemokratischem Produktions- und Organisationsmodell
  • Mnouchkine gründet das Kollektiv "Theätre du Soleil" in Paris

    Mnouchkine gründet das Kollektiv "Theätre du Soleil" in Paris
  • Gründung des "Theater für Kinder" im Berliner Reichskabarett, seit 1972 "Grips Theater"

    Gründung des "Theater für Kinder" im Berliner Reichskabarett, seit 1972 "Grips Theater"
  • DDR-Erstaufführung von Becketts Warten auf Godot

    DDR-Erstaufführung von Becketts Warten auf Godot