Imgres small square

Zeitstrahl der Weimarer Republik

Timeline created by MikeC123 in History
Event Date: Event Title: Event Description:
Timeline small square Die neue Verfassung wurde Beschlossen
Timeline small square SPD Machtubernahme Friedrich Ebert - Vorsitzender der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) Scheidemann - Staatssekretär (er wollte nicht in die Regierung)
Timeline small square Zwei Revolutionen in Deutschland "Freie Sozialistische Republik Deutschland" und die Weimarer Republik
Timeline small square Bedingungslose Kapitulation
Timeline small square Ende der Ersten Weltkrieg
Timeline small square Spartakus Blutbad in Berlin Rosa Luxemburg - eine Leiterin des Spartakusbunds Karl Liebknecht - ein Leiter des Spartakusbunds
Timeline small square "Blutweihnachten"
Timeline small square Luxemburg und Liebknecht wurden ermordet
Timeline small square Wahltag Die SPD gewinnt eine relative Mehrheit
Timeline small square Erste Parlament tritt zusammen
Timeline small square Ebert zum ersten Präsident gewählt
Timeline small square Die Allierten übergaben ihre Friedensbedingungen
Timeline small square Deutsche Delegation unterzeichnet den "Schandvertrag" in Versailles
Timeline small square Rechtsradikaler Putschversuch Wolfgang Kapp und General Walther von Lüttwitz versuchen mithilfe eines Freikorps zu putschen.
Timeline small square Vertrag von Rapallo "Deutschland und Russland vereinbaren gegenseitige diplomatische Anerkennung und Verzicht auf Ansprüche aus der Zeit des Krieges. Im Ausland wird Rapallo mit Arwohn gegenüber einer antiwestlichen Achse Berlin-Moskau aufgenommen." - S. 21
Timeline small square Walther Rathenau wurde vom völkischen Femekommando ermordet
Timeline small square die Hyperinflation beginnt
Timeline small square Besetzung des Ruhrgebiets durch Frankreich
Timeline small square Hitler-Putsch
Timeline small square Die Hyperinflation beendet sich
Timeline small square Dawes-Plan
Timeline small square Friedrich Erberts verstarb
Timeline small square Verträge von Locarno "Darin wird die Unverletzlichkeit der deutschen Westgrenze bestimmt, Deutschland willigt in die dauerhafte Entmilitarisierung des Rheinlands ein; zudem versichten Deutschland und Polen für eine eventuelle REvision ihrer Grenzen auf Gewalt."
Timeline small square Weltwirtschaftskrise beginnt
Timeline small square Hindenburg ernennt Adolf Hitler zum Reichskanzler.
Timespan Dates: Timespan Title: Timespan Description:

to
Die Weimarer Republik
Timeline
Text view
Embed